Montag, März 14, 2005

HowTo: Ein Bluetooth-Sniper Rifle bauen

Aus unserer Serie "Wahre Freaks am Werk".

Einige findige Kollegen aus Los Angeles hatten wohl etwas Freizeit und das Interesse zu testen, wie man am besten an möglichst weit entfernte Bluetooth-Geräte kommt.

Das Ergebnis ist das BlueSniper-Gewehr, für das eine detaillierte Bauanleitung angeboten wird.



Die Website der Bluetooth Special Interest Group's (SIG) beschreibt auf ihrer Website einige Sicherheitslücken der Bluetooth-Technologie, gibt aber 10m als maximale Entfernung für erfolgreiche Attacken an.

Die Jungs aus LA dürften dieses Maximum mit ihrem Gewehr ein wenig erweitert haben: Es wurden vom Dach eines Hochhauses innerhalb weniger Minuten mehr als 20 Geräte entdeckt, die fast einen Kilometer entfernt waren - der Artikel lässt zwar offen, ob diese Geräte generell alle Verbindungen automatisch akzeptieren oder nicht, interessant für angehende Bluetooth-Hacker ist es allemal...